• de
    • de
    • hr
    • en
    • fr
    • it
    • pl
Sie befinden sich auf: Sehen und erleben > Aktivitäten > Tauchen

Tauchen

Die Gewässer rund um Biograd sind ideal zum Tauchen, geeignet für Tauchliebhaber, seien es Profitaucher oder Schnorchelfreunde, die nur kleine Schritte im Erforschen der Meerestiefen unternehmen möchten. Dieses Gebiet ist für viele erfahrene Taucher ein beliebtes Ziel, da es durch eine äuβerst vielfältige Unterwasserwelt und zahlreiche natürliche Phänomene gekennzeichnet ist.
Das Gebiet der nördlichen Gewässer, zu den auch Biograd gehört, umfasst die  Fläche die mit der Insel Pag, über die Inseln Premuda, Ist, Molat, Silba, Dugi Otok, Ugljan und Pašman beginnt sowie den südlichen Teil, der mit den Kornaten endet. Die auβen Seite der Inseln ist meist tief und die Tiefe het eine Reichweite von über 50 Meter – außen Seite der Felsenkliffe  der Insel Kornati und Dugi otok erreichen mehr als 80 Meter Tiefe - und dort blüht das Leben der Unterwasser-tier-und pflanzenwelt. Die innere Seite der Insel ist gewöhnlich flacher, so mit auch etwas armer an, aber dennoch sehr interessant.
Die Einzigartigkeit der Gewässer liegt darin, dass bei jeder Wetteredingung man einen geschützten Platz vor dem Wind und den Wellen findet, an dem man ungestört tauchen kann, die Klarheit des Meeres außergewöhnlich ist, und die Tiefe bis zu 40 Meter reicht. Auβerdem  hat dieser Bereich zahlreiche Felswände, Riffe und Höhlen voller Fisch, so dass Photosafari -Fans alle Hände voll haben.
Innerhalb des Naturparkgebietes Telašćica und des Nationalparks Kornati benötigt man eine Sondergenehmigung zum Tauchen und es wird empfohlen, diese Unterwassergebiete nicht allein zu erkundigen, sondern nur in Begleitung eines erfahrenen, mit dem Gelände vertrauten Führers. Es versteht sich von selbst, dass solche Stellen nicht für Anfänger geeignet sind.

In der Stadt Biograd sind drei Tauchvereine, die Tauchausflüge in der Umgebung organisieren, aber auch in weiter entfernten Orten sowie Tauchschulen aktiv. Am Strand Dražica, neben der grossen Wasserrutsche, befindet sich der Tauchklub Albamaris, der Tauchkurse für Anfänger sowie für Fortgeschrittene anbietet und der auch seine Winterbasis hat, so dass man durch das ganze Jahr Tauchtouren vereinbaren kann.INFO:www.albamaris.hr

Boungainville diving INFO:www.bougainville.at Programm umfasst Ausbildung und Boot-Tauchausflüge.


Taucherurlaub in Biograd na moru - buchen Sie Ihr eigenes abenteuer! Details und Reservationen hier.


Biograd in Fotos
Wetterbericht
30°C
Luftfeuchte 35.3 %
Luftdruck 1016 hPa
Sichtbarkeit 10 km
Windstärke 7.6 kph
Kontaktdaten

Tourismusverband der Stadt Biograd na Moru

Trg hrvatskih velikana 2
23210 Biograd na Moru
Tel. +385 (0)23 383 123, 385 382
Fax. +385 (0)23 383 123
E-mail: info@tzg-biograd.hr

Der Tourismusverband der Stadt Biograd HTML5, CSS3, PHP by:  Nove vibracije